R.I.S. – Die Sprache der Toten

 
Primetime-Serie, 2 Staffeln, Folge 45″, Berlin, Erstausstrahlung 25.3.2007, Sat.1
http://www.sat1.de/filme_serien/ris/

Inhalt
Wenn die gewöhnliche Polizeiarbeit an ihre Grenzen stößt, fängt ihre Arbeit erst richtig an: Das Team von „R.I.S.“ setzt die modernsten wissenschaftlichen Methoden ein, um Morde aufzuklären. Sie sind die Besten der Besten ihres Fachs, sie verstehen die Sprache der Toten. Und: Sie sind die letzte Chance auf Gerechtigkeit. Aus diesem Grund wurde in Berlin die „Rechtsmedizinische Investigative Sonderkommission“, abgekürzt R.I.S. gegründet. In ihr machen sich Wissenschaftler und Polizisten gemeinsam auf die Suche nach Spuren und Tätern.

2008 DEUTSCHER FERNSEHPREIS, NOMINIERUNG „BESTE SERIE“
2007 DEUTSCHER FERNSEHPREIS, NOMINIERUNG „BESTE SERIE“

Cast
Julian Weigend, Hansa Czypionka, Tillbert Strahl-Schäfer, Proschat Madani, Jana Klinge, Denis Petkovic, Mathis Künzler, Nicole Marischka, Catherine Bode

Crew
Produzent: Christian Popp, Joachim Kosack
Autor: diverse, Dramaturg: Boris von Poser
Regie: Miguel Alexandre, Winfried Bonengel, Florian Schwarz u.a.
Kamera: Andreas Doub, Roman Nowocien u.a.
Musik: Johannes Königer